Huflattich

Huflattich

Huflattich

Der Huflattich Tussilago farfara ist in ganz Europa häufig, kommt aber auch in Teilen Afrikas und Asiens vor; in Nordamerika wurde er eingeschleppt. Er besiedelt warme, trockene Standorte mit kalkhaltigen, mäßig feuchten und gut wasserduchlässigen Böden. Man findet ihn entlang von Wegrändern, frischen Erdhänge, Schuttplätze, an Bachufern oder in Kiesgruben. Im Gebirge dringt er bis in Höhen von 2.300m ü. NN vor. Er soll sogar auf reiner Braunkohle wachsen können. Er ist einer der ersten Frühjahrsblüher. Die gelben Korbblüten, die entfernt an eine kleinere Ausgaben von Löwenzahn erinnern, erschienen bereits ab Februar, lange bevor die ersten Laubblätter des Huflattichs austreiben. Huflattich ist eine mehrjährige, sommergrüne Pflanze mit einer schuppigen Grundachse. Er wird bis zu 30cm hoch. Die Blütensprosse sind bis zu 15cm hoch. Jeder Spross trägt nur ein Blütenkörbchen, ist mit kleinen rot-grünlichen Schuppenblättchen besetzt und wollig-filzig behaart. Die Blütenköpfe stehen aufrecht, nicken jedoch gegen Ende der Blütezeit. Die leuchtend gelben schmalen Zungenblüten bilden einen äußeren Ring um den Blütenkopf, innen sitzen die gelbe Röhrenblüten. Die Fruchtknoten sind 1cm lang und haben ein weißes, haariges Flugorgan, den kleinen Fallschirmen der Pusteblume (dem Löwenzahn) ähnlich, wie es für die meisten Korbblütler typisch ist. Die Blüten werden von Bienen und anderen Insekten bestäubt. Daneben spielt aber auch die Selbstbestäubung eine Rolle. Die Samen werden mit Hilfe ihrer kleinen Fallschirme vom Wind weit verbreitet, aber auch von Ameisen verschleppt. Die Laubblätter erscheinen erst, wenn der Huflattich bereits verblüht ist. Die rundlichen Blätter können recht groß werden mit einem Durchmesser bis zu 20cm. Die Blätter haben 5 bis 10 Ecken und sind schwach gezähnt. Die Blattunterseite ist grün und kahl, die Unterseite ist mit grauweißen Haarfilz besetzt. Die gefurchten Blattstiele sind noch etwas länger als die Blattspreiten. Sie sind dunkelgrün, manchmal rötlich überlaufen. Der Huflattich hat einen Wurzelstock mit meterlangen, unterirdischen Ausläufer, über die er sich in die Fläche ausbreiten und vegetativ vermehren kann. Die Blätter wirken adstringierend mit einem etwas bitteren Geschmack, die Blüten duften wie Honig und sind etwas süßer als die Blätter im Geschmack. Der Huflattich enthält eine Reihe medizinisch wriksamer Inhaltsstoffe, darunter einen hohen Anteil an leicht sauren Schleimstoffen, verschiedene Zucker (Fructose, Galaktose, Glukose und Arabinose), Uronsäuren, ätherische Öle, Inulin, Bitter- und Gerbstoffe. Er wirkt schleimlösend auch bei chronischem Husten und sogar bei Silikose, der berüchtigten Staublunge – früher eine typische Berufskrankheit der Bergleute. Die Gerbstoffe wirken adstringierend und helfen bei Entzündungen im Mund-/Rachenraum. Äußerlich wird die Heilpflanze zur Behandlung kleinerer Wunden und bei venösen Leiden eingesetzt. Sowohl die Blüten als auch die Blätter des Huflattichs werden verwendet (als Folia et Flores Farfarae bezeichnet). Als Tee zur innerlichen Anwendung werden 1 bis 2 Teelöffel getrockneter Blüten und Blätter aufgegossen. Als Adstingens nimmt man einen Esslöffel und kocht den Aufguss kurz ab. Um Wunden zu heilen, werden frische Huflattich-Blätter aufgelegt.

Unsere Produkt Tipps

Tischband Natur 30cm 5m

Tischband Natur 30cm 5m

 

7,26 € inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Tischband Vlies Lila 30cm 5m

Tischband Vlies Lila 30cm 5m

 

7,26 € inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Rondella Rot glänzend/matt Ø50cm 50St

Rondella Rot glänzend/matt Ø50cm 50St

 

17,02 € inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Vase Mini Vasen 4-farbig sortiert 14cm 4St

Vase Mini Vasen 4-farbig sortiert 14cm 4St

 

13,74 € inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Kerze Weihnachten Burgund 50mm x 80mm 12St

Kerze Weihnachten Burgund 50mm x 80mm 12St

 

17,25 € inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Tischläufer Sizotwist farbig 30cm 5m

Tischläufer Sizotwist farbig 30cm 5m

 

7,26 € inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Kerze 60mm x 100mm Burgund 8St

Kerze 60mm x 100mm Burgund 8St

 

18,64 € inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Deko Vlies Tischband Rot 30cm 5m

Deko Vlies Tischband Rot 30cm 5m

 

7,26 € inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Zapfen Natur 9cm - 10cm 6St

Zapfen Natur 9cm - 10cm 6St

 

3,37 € inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Hirsch Weihnachtsdeko 14cm x 15cm 2St

Hirsch Weihnachtsdeko 14cm x 15cm 2St

 

13,19 € inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Ecobase Herz 20cm mit Click-System 2St

Ecobase Herz 20cm mit Click-System 2St

 

18,16 € inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Manschettenpapier 37,5cm Orange Karo 100m

Manschettenpapier 37,5cm Orange Karo 100m

 

15,83 € inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Konnten wir Ihnen mit dieser Erklärung helfen?
Bitte unterstützen Sie uns: empfehlen Sie Ihren
Freunden unsere Seite auf Facebook und Google+


Heilpflanzen

Huflattich

Huflattich

Der Huflattich Tussilago farfara ist in ganz Europa häufig, kommt aber auch in Teilen Afrikas und Asiens vor; in Nordamerika wurde er...

Floristik Shop Floristik Forum

Jiaogulan

Jiaogulan

Gynostemma pentaphyllum, Jiaogulan, Fünfblättriger Ginseng oder auch Rankende Indigopflanze genannt, ist in Indien, China, Japan und vielen...

Floristik Shop Floristik Forum

Chinesisches Spaltkörbchen

Chinesisches Spaltkörbchen

Die Gattung Schisandra umfasst 31 recht ähnliche Kletter- und Schlingpflanzen aus der Familie der Sternanisgewächse. Mit einer Ausnahme kommen...

Floristik Shop Floristik Forum

Echter Eibisch

Echter Eibisch

Der Echte Eibisch Althaea officinalis ist in den Küstenregionen Europas verbreitet. In Deutschland ist er aber selten mit natürlichen Vorkommen...

Floristik Shop Floristik Forum

Wilde Malve

Wilde Malve

Die Wilde Malve Malva sylvestris, auch Rosspappel oder Große Käsepappel genannt, ist eine zwei- bis mehrjährige Pflanze, die mehr als einen...

Floristik Shop Floristik Forum

Weg-Malve

Weg-Malve

Die Weg-Malve Malva neglecta ist in großen Teilen Europas verbreitet, auch in Deutschland ist sie stellenweise häufig. Die Weg-Malve kommt von...

Floristik Shop Floristik Forum

Mönchspfeffer

Mönchspfeffer

Der Mönchspfeffer Vitex agnus-castus stammt ursprünglich aus dem Mittelmeergebiet bis zur Krim. Diese mehrjährige, sommergrüne Staude kann bis...

Floristik Shop Floristik Forum

Roter Sonnenhut

Roter Sonnenhut

Echinacea pupurea (früher Rudbeckia purpurea), der Rote Sonnenhut, ist eine mehrjährige Staude, die ursprünglich im Nordosten Amerikas zuhause...

Floristik Shop Floristik Forum

Gedächtniskraut oder Brahmi

Gedächtniskraut oder Brahmi

Das Gedächtniskraut Brahmi Bacopa monnieri, auch unter dem Namen Kleines Fettblatt bekannt, ist eine mehrjährige Krautpflanze au der Gruppe der...

Floristik Shop Floristik Forum

Echtes Herzgespann

Echtes Herzgespann

Das Echte Herzgespann Leonurus cardiaca kommt in ganz Europa vor. In Deutschland findet man es jedoch nur zerstreut, in höheren Lagen seltener als...

Floristik Shop Floristik Forum

Gänse-Fingerkraut

Gänse-Fingerkraut

Das Gänse-Fingerkraut Potentilla anserina ist fast überall in Europa verbreitet und auch in Deutschland häufig. Es besiedelt häufig stark...

Floristik Shop Floristik Forum

Blutwurz

Blutwurz

Die Blutwurz Potentilla erecta , auch unter den Namen Tormentill, Dilledapp oder Aufrechtes Fingerkraut bekannt, ist Heilpflanze, aber auch...

Floristik Shop Floristik Forum

Gemeine Schafgarbe

Gemeine Schafgarbe

Die Gemeine Schafgarbe Achillea millefolium ist in den gemäßigten Zonen fast rund um den Globus verbreitet. Man findet sie vor allem an...

Floristik Shop Floristik Forum

Moschus-Schafgarbe

Moschus-Schafgarbe

Die Moschus-Schafgarbe Achillea moschata – früher hieß sie Achillea erba-rotta ssp. moschata- gehört in die große Gruppe der Schafgarben...

Floristik Shop Floristik Forum

Gemeiner Wolfstrapp

Gemeiner Wolfstrapp

Der Gemeine Wolfstrapp Lycopus europaeus, auch unter der Bezeichnung Ufer-Wolfstrapp bekannt, kommt in ganz Europa vor: Auch in Deutschland ist er...

Floristik Shop Floristik Forum

Gotteskraut Gnadenkraut

Gotteskraut Gnadenkraut

Das Gottes-Gnadeskraut Gratiola officinalis, auch Allerheiligenkraut genannt, ist in Europa – außer auf den Britischen Inseln und in Nordeuropa...

Floristik Shop Floristik Forum

Salbei Gamander

Salbei Gamander

Der Salbei-Gamander Teucrium scorodoni, auch Wald-Gamander genannt, ist in Deutschland im Süden häufiger als im Norden. In Europa reicht sein...

Floristik Shop Floristik Forum

Königskerze

Königskerze

Die Großblütige Königskerze Verbascum densiflorum kommt in Mittel- und Südeuropa vor. In Deutschland ist sie im Norden seltener als im Süden....

Floristik Shop Floristik Forum

Amerikanische Heidelbeere

Amerikanische Heidelbeere

Die Amerikanische Heidel- oder Blaubeere Vaccinium corymbosum hat ihr natürliches Verbreitungsgebiet in den USA und kommt wild in Feuchtgebieten...

Floristik Shop Floristik Forum

Echter oder Gelber Steinklee

Echter oder Gelber Steinklee

Der Gelbe Steinklee Melilotus officinalis , auch Echter Steinklee, Honigklee oder Meliotenklee genannt, ist eine einheimische Pflanzenart, die auf...

Floristik Shop Floristik Forum

Ähren-oder Grüne Minze

Ähren-oder Grüne Minze

Die Grüne Minze Mentha spicata, auch Ährige Minze genannt, ist in Europa, Nrodafrika und großen Teilen Asiens verbreitet. Sei ist inzwischen...

Floristik Shop Floristik Forum

Stranddistel

Stranddistel

Die Stranddistel Eryngium maritimum, auch Blaue Dünendistel der Seemannstreu genannt, ist an den Küsten Europas und Kleinasiens zu finden. Sie...

Floristik Shop Floristik Forum

Physalis oder Lampionblume

Physalis oder Lampionblume

Die Blasenkirschen Physalis sind mit etwa 80 Arten vor allem auf dem amerikanischen Kontinent heimisch. Nur die Lampionblume Physalis alkekengi hat...

Floristik Shop Floristik Forum

Kapstachelbeere

Kapstachelbeere

Die Kapstachelbeere Physalis peruviana, auch Andenbeere genannt, ist eine nahe verwandte Art unserer einheimischen Lampionblume Physalis alkekengi,...

Floristik Shop Floristik Forum

Tomatillo

Tomatillo

Die Tomatillo Physalis philadelphica (früher ixocarpa) aus Mittelamerika ist – wie bereits die auffällige Fruchtbeere Frucht ,die vollständig...

Floristik Shop Floristik Forum

Duftveilchen

Duftveilchen

Das Duftveilchen (Viola odorata), auch unter dem Namen Märzveilchen bekannt, stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum und weiter ostwärts bis...

Floristik Shop Floristik Forum

Gartenbohnenkraut

Gartenbohnenkraut

Das Gartenbohnekraut Satureja hortensis, auch Sommer-Bohnenkraut genannt, ist im Gegensatz zum Berg-Bohnenkraut eine einjährige Pflanze. Das...

Floristik Shop Floristik Forum

Aufrechtes Glaskraut

Aufrechtes Glaskraut

Das Aufrechte Glaskraut Parietaria officinalis ist vor allem in Südeuropa weit verbreitet. Dort rankt es oft an Mauern (daher der Gattungsname...

Floristik Shop Floristik Forum

Kapuzinerkresse

Kapuzinerkresse

Die Kapuzinerkressen sind eine Gruppe von Pflanzen aus der Familie der Kreuzblütler, die ihren Ursprung in Lateinamerika haben. Dort werden sie...

Floristik Shop Floristik Forum

Knoblauch

Knoblauch

Knoblauch Allium sativum ist ein Lauchgewächs und eng mit Zwiebel und Schnittlauch verwandt. Der deutsche Name Knoblauch geht auf das...

Floristik Shop Floristik Forum

Große Knorpelmöhre

Große Knorpelmöhre

Die Große Knorpelmöhre Ammi majus wächst wild im Mittelmeergebiet bis im Iran zwischen Oilvenbäumen, auf Äckern und Brachen, an Wegrändern...

Floristik Shop Floristik Forum

Koriander

Koriander

Der Koriander Coriandrum sativum in eine einjährig Pflanze, die ihr natürliches Verbreitungsgebiet im Mittelmeerraum hat. Sie kann bis zu 70 cm...

Floristik Shop Floristik Forum

Indisches Patschuli

Indisches Patschuli

Mit Patschuli werden viele Arten aus der Gattung Pogostemon bezeichnet. Den Patschuliduft liefert das Indische Patschuli. Das Indische...

Floristik Shop Floristik Forum

Römische Kamille

Römische Kamille

Die Römische Kamille Chamaemelum nobile wird seit langem als Heilpflanze verwendet. Sie ist mehrjährrig, bleibt aber mit maximal 30cm relativ...

Floristik Shop Floristik Forum

Weinraute

Weinraute

Die Weinraute Ruta graveolens war in der Antike und im Mittelalter eine der wichtigsten Heilpflanzen – ein Universalmittel gegen fast alles,...

Floristik Shop Floristik Forum

Zitronengras

Zitronengras

Das Zitronengras Cymbopogon (= Andropogon) citratus stammt vermutlich aus der Karibik und wird deshalb auch Westindisches Zitronengras genannt....

Floristik Shop Floristik Forum

Gewöhnliche Osterluzei

Gewöhnliche Osterluzei

Die Gewöhnliche Osterluzei Aristolochia clematitis, auch Wolfskraut oder Biberkraut genannt, stammt aus dem Mittelmeerraum, ist aber heute auch in...

Floristik Shop Floristik Forum

Meerträubel

Meerträubel

Die kleinen Sträucher der Gattung Ephedra sind lang und rutenartig dünn. Sie stammen aus dem Mittelmeerraum und den tropischen Gebieten der...

Floristik Shop Floristik Forum

Echte Aloe

Echte Aloe

Die Echte Aloe Aloe vera stammt ursprünglich aus dem tropische Afrika, gelangte aber schon vor mehr als 400 Jahren in die Karibik, wo sie bis...

Floristik Shop Floristik Forum

Mutterkraut

Mutterkraut

Das Mutterkraut Tanacetum parthenium, auch Falsche Kamille und Fieberkraut genannt, ist ein altes Heilkraut, das früher regelmäßig im...

Floristik Shop Floristik Forum

Gemeiner Andorn

Gemeiner Andorn

Der Gemeine oder Gewöhnliche Andorn Marrubium vulgare ist ein Lippenblütler, der aus dem Mittelmeergebiet stammt, aber auch nach Amerika und...

Floristik Shop Floristik Forum

Ringelblume

Ringelblume

Die Ringelblume Calendula officinalis hat in der Naturheilkunde seit langem ihren festen Platz. Aus den getrockneten Blättern bereitet man einen...

Floristik Shop Floristik Forum

Artischocke

Artischocke

Küchenkräuter - Heilkräuter Die Artischocke Cynara cardunculus (früher scolymus) ist eine distelartige, mehrjährige Pflanze, deren...

Floristik Shop Floristik Forum

Rotes oder Amerikanisches  Mädesüß

Rotes oder Amerikanisches Mädesüß

Das Rote Mädesüß Filipendula rubra stammt aus Nordamerika. Die mehrjährige Staude wird dort auch Queen of the Prairie genannt, obwohl sie eher...

Floristik Shop Floristik Forum

Echter Baldrian

Echter Baldrian

Echter Baldrian Valeriana officinalis ist ein mehrjähriges Kraut, welches in Europa (mit Ausnahme Portugals und in Asien bis Sibirien und...

Floristik Shop Floristik Forum

Echtes Tausendgüldenkraut

Echtes Tausendgüldenkraut

Das Echte Tausendgüldenkraut Centaurium minus ist eine einjährige Pflanze, die bis zu 50cm hoch wird.Es ist in Europa mit Ausnahme...

Floristik Shop Floristik Forum

Hiobsträne

Hiobsträne

Die Hiobsträne Coix lacryma-jobi, auch Hiobstränengras genannt,ist ein einjähriges Wildgetreide aus der Familie der Süßgräser. Ihre...

Floristik Shop Floristik Forum

Vanilleblume

Vanilleblume

Die Vanilleblume Heliotropium arborescens, auch Sonnenwende genannt, stammt aus den Anden Perus, wird aber inzwischen in vielen Teilen der Welt...

Floristik Shop Floristik Forum

Echter Beinwell

Echter Beinwell

Der Echte oder Gemeine Beinwell Symphytum officinale ist eine mehrjährige Pflanze, die aber über den Winter die Blätter verliert. Er kann bis zu...

Floristik Shop Floristik Forum

Ysop

Ysop

Ysop Hyssopus officinalis wird auch Bienen- oder Eisenkraut genannt. Er stammt aus Süd- und Osteuropa, wird in Mitteleuropa aber schon seit dem...

Floristik Shop Floristik Forum